Wohn- und Geschäftshäuser Ammerterrassen, Tübingen

Wohn- und Geschäftshäuser Ammerterrassen, Tübingen Wohn- und Geschäftshäuser Ammerterrassen, Tübingen Wohn- und Geschäftshäuser Ammerterrassen, Tübingen Wohn- und Geschäftshäuser Ammerterrassen, Tübingen
Gebäudekategorie
Wohnungsbau
Handel- und Dienstleistungen
Leistung
Bauphysik (Wärmeschutz, Feuchteschutz, Bauakustik, Schallschutz gegen Außenlärm)
Fakten
Auftraggeber: Ammertal Massivhaus GmbH
Projekt: Neubau 7 Wohn- und Geschäftshäuser Steinhilber-Areal
Planung: 2011 – 2012
Beschreibung
Das Bauvorhaben Ammerterrassen in Tübingen umfasst 7 Wohn- und Geschäftshäuser mit insgesamt 46 Wohnungen und zwei Einzelhandelsbereichen. Die Häuser sind in Massivbauweise errichtet und im Untergeschoss durch eine gemeinsame Tiefgarage miteinander verbunden.Für den Neubaukomplex wurde durch die Planungsgruppe Kuhn der Wärmeschutz für den KfW-70-Standard berechnet. Des Weiteren wurde der Schallschutz in den Gebäuden (Bauakustik) sowie über eine Schallimmissionsprognose aus der Straßenverkehrsbelastung die Lärmpegelbereiche ermittelt und der Schallschutz gegen Außenlärm (Auslegung zum Schallschutz der Fenster) berechnet.Außerdem wurden die Feuerwehrpläne für die Tiefgarage und die ersten Geschosse erstellt.

zurück zur Übersicht